Kassensystem - Profi von Kassensoftware Kassen Software System

Direkt zum Seiteninhalt
Schnelles intelligente Kassensystem Lösung am POS – von TaylorCom

Endlich eine rechtssichere Kassensystem-Lösung, die auf Wunsch die Bereiche Kassensoftware, Lager,
Warenwirtschaft und Zeiterfassung für alle Branchen und Anwendungsbereiche beinhaltet –
und so die Arbeit effizient und einfach gestaltet. So lässt sich die Kassensystem-Lösung
von Branchenprimus TaylorCom in einem Satz zusammenfassen.
Und in diesem einen Satz steckt eine Entwicklungserfahrung von nunmehr über 25 Jahren!

GoBD  bzw. GDPdU-konforme Point-of-Sale Kasse
mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Kassensystemen, Kassensoftware, Lagersoftware,
Zeiterfassung und WaWi Kassensystem läuft praktisch auf jedem Windows Rechner (32 und 64 Bit).
Keine umständliche Schulung oder Einweisung nötig (einfach selbsterklärend = learning by doing).
Benutzerfreundliche Programmoberfläche (viele Menüpunkte bereits durch gewohnte Windows-Anwendungen bekannt)
problemlose Einbindung von Hardware über USB- Schnittstellen (z. B. Bondrucker, Laserscanner für Kasse und Inventur)
flexible Einsatzmöglichkeiten für jede Branche jederzeit erweiterbar (die Systemlösung wächst mit Ihrem Unternehmen mit)
immer auf dem neuesten Stand (kostenlose Updates) inklusive Fernwartung
günstiges Preis- Leistungsverhältnis
Die GDPdU wurden durch die GoBD zum 1. Januar 2015 abgelöst

Die Kassensystem Software als Basis für Ihre Unternehmenssystemlösung.

Das Kassensystem „QuickKasse“ wird ihrem Namen gerecht, denn hier geht es ohne Umwege „schnell“
und effizient zur Sache. Schnell bedeutet, dass der Mitarbeiter ohne Umwege mittels einfacher
Menüführung alle relevanten Geschäftsvorfälle am Point-of-Sale POS auslösen und weiterbearbeiten kann.

Über die bekannten Funktionstasten (F1-F12) bzw. Touchbutton findet sich der Nutzer sofort im jeweiligen
Bereich zurecht. Artikelverwaltung (Schnellzugriff auf Artikellisten, Artikel nach Warengruppen, Einzelsuche, freie Preisangabe, Aktionspreise)
Bonverwaltung (starten, abschließen, drucken, verwerfen, Rabatt auf Bon), Kundenverwaltung
(Eingabe aller relevanter Stammdaten, Kundenumsätze in Historie, Rabatte), Gutscheinverwaltung
(mit Konto, Teileinlösen von Gutscheinen) und vieles mehr.
Zur intelligenten Systemlösung wird QuickKasse durch die Anbindung von weiteren intelligenten Software Komponenten.


Ein Kassensystem, das seinem Namen alle Ehre macht – von TaylorCom
Der Wunsch von Handel, Handwerk, Gewerbe und Industrie nach einer umfassenden Kassen-Systemlösung
am Point-of-Sale ist groß. Denn für den betrieblichen Erfolg ist es von entscheidender Bedeutung, bereits an dieser wichtigen Schnittstelle möglichst effizient zu arbeiten.

Genau diesem Wunsch kommt die Softwareschmiede TaylorCom Kassensysteme nach und präsentiert ihre
Systemlösung im Detail auf der Internetpräsenz winlager.de. Im Bundle mit LAGER 3000 wird QuickKasse zum ausgeklügelten
Warenwirtschaftssystem, das neben der kompletten Lagerverwaltung (u. a. Wareneingangsprüfung, Mindestbestandsüberwachung,
Fehlteileverwaltung, Artikel-Stammdatenverwaltung) und der Artikelverwaltung (z. B. schnelles Einlesen der Warenein- und Ausgänge mit Mobilscanner)
auch die Abwicklung der Korrespondenz ermöglicht (versenden von Bestellungen, Auftragsbestätigungen, Rechnungen, etc.).
Daten können zu Onlineshops exportiert werden (Magento, Strato, 1&1 usw.)

Diverse Kassen Journale geben jederzeit Aufschluss über den betrieblichen Erfolg und sorgen für Transparenz.
Diese wichtigen Daten lassen sich leicht via Excel, PDF usw. importieren/exportieren.
Auch die Inventur wird mittels Kombination aus Software und Hardware (mobiler Scanner) zum Kinderspiel.
Last, but not least verlangt es in Zeiten von gesetzlichem Mindestlohn & Nachweispflicht auch nach einer zuverlässigen Zeiterfassung.
Sogar diese lässt sich dank TaylorCom ohne großen Aufwand in das System integrieren.

Mit dem umfangreichen Kassensystem von TaylorCom, das im B2B-Handel vertrieben wird, sind gewerbliche
Unternehmer stets auf der sicheren Seite – dank Erweiterbarkeit und ständiger Aktualisierung auch in der Zukunft.
Das Kassensystem für alle Branchen.
Mit dem intelligenten Kassensystem von TaylorCom lassen sich alle relevanten Anwendungsbereiche schnell und einfach steuern.
Unsere stabile, schelle und sichere Kassensoftware arbeiten mit einer MySQL Datenbank die hoch performant ist.
Die neuste Open Source-Datenbank MariaDB hat in vielen technischen Bereichen und Branchen den Platzhirsch MySQL abgelöst.



TaylorCom Kassensystem
Schnell, einfach, leistungsstark: Mit TaylorCom stimmt die Kasse!            
                        
Ob  Einzelhandel oder Dienstleistung – Das Kassensystem  ist so etwas wie das Herzstück eines Unternehmen und weit mehr als  lediglich eine Aufbewahrung von Banknoten und Münzen.
Die moderne  Kassenlösung von TaylorCom deckt als Kassensystem der nächsten  Generation viele wichtige geschäftliche Belange ab.
Eine relationale  Datenbank, die alle Stammdaten von Lieferanten und Kunden zuverlässig  erfasst und Rechnungen
sowie Warenbewegungen GDPdU-konform archiviert,  ist dabei der bewährte Schlüssel zum Erfolg.
Als einer der Vorreiter bei der Entwicklung von leistungsstarken  Software- und Datenbanklösungen überzeugt TaylorCom mit einem System,  
das nicht nur funktional und leistungsstark ist, sondern sich auch rasch  und unkompliziert handhaben lässt.

Drei wichtige Vorteile

1. Das Kassensystem von TaylorCom ist besonders zuverlässig und schnell, läuft dabei aber stets stabil.

2. Die betrieblichen Abläufe werden mit Hilfe des intelligenten Systems deutlich effizienter und schneller.

3. Das System inkludierte eine Touch-Zeiterfassung, die als  multifunktionales Personalinformations- und Zeiterfassungssystem  
fungiert – und zwar für alle Branchen und Betriebsgrößen.
Das Handling  funktioniert ganz einfach durch das Ein- und Ausloggen mittels  Codenummer.

Quickkasse – für jede Betriebsgröße die passende Lösung!

Die Anforderungen der modernen Warenwirtschaft sind heute so groß, dass  unflexible Registrierkassen damit nicht länger vereinbar sind.
Eine  wirklich intelligente Kassensoftware muss viel mehr leisten, als  lediglich Beträge zusammenzuzählen.
Sie muss vor allem alle  steuerrechtlichen und gesetzlichen Anforderungen rechtssicher erfüllen.  
Das Kassensystem kann all das und läuft dabei in jeder Windows-Umgebung  stabil.
Das für jede Branche und jede Shopsituation ausgelegte System  bietet zudem eine intelligente Hardware-Anbindung.
Der Anschluss von  Handscannern und anderen Komponenten funktioniert ganz einfach via  USB-Schnittstelle.
Das sorgt für optimale Kompatibilität mit gängigen  Handware-Komponenten wie etwa Bondrucker, Kassendisplay oder  Kassenschublade.

Ihre besondere Beliebtheit verdankt die Lösung vor allem ihrer  Benutzerfreundlichkeit.
QuickKasse verlangt nicht das Wälzen dicker  Handbücher, sondern lässt sich ganz intuitiv erlernen.
Auch die  Menüführung ist einfach und kann ganz an die Erfordernisse Ihres  Unternehmens angepasst werden.
Ebenso einfach sind das Importieren von  Daten sowie die individuelle Gestaltung von Rechnungen und von  Kassenbons,
die der Anbieter ganz unbürokratisch via Gratis-Fernwartung  erledigt. Auch das Einrichten des Kassensystems und die Einweisung in  
die Handhabung lassen sich auf diese Weise anwenderfreundlich und  unkompliziert durchführen.

Alle Betriebsabläufe im Blick

Einfaches Handling ist auch dann die Devise, wenn es um Peripheriegeräte  wie etwa Barcode Scanner geht, die ganz unkompliziert in das  Kassensystem eingebunden werden können.
So lassen sich etwa mit einem  Mobilscanner ganz stressfrei Inventuren erledigen. Und natürlich  profitieren auch der unternehmerische Weitblick und Erfolg dank  detaillierter Umsatzberichte und aussagekräftiger Statistiken.

Intelligente Nutzeroberfläche sorgt für mehr Überblick

Nicht der Mensch muss sich an die Kasse, sondern die Kasse muss sich an  den Menschen anpassen:
Diese Philosophie hatte bei der Entwicklung  unseres Kassensystems QuickKasse oberste Priorität!
Daher ist etwa die  Nutzeroberfläche so intelligent aufgebaut, dass eine intuitive Anwendung  problemlos möglich ist.
Auch für den nötigen Überblick ist gesorgt:
Die  Kassenlösung fasst alle Standardfunktionen übersichtlich zusammen.  
Kassenberichte lassen sich in Windeseile erstellen und auch das  Einbinden von Artikelbildern ist kein Problem.

Vorkonfigurationen im Kassensystem sparen Zeit

Branchenspezifische Einstellungen, die sich auf gängige Anforderungen  bestimmter betrieblicher Abläufe vorkonfigurieren lassen, sparen enorm  viel Zeit.
Das geht jedoch nicht auf Kosten der Flexibilität, da sich  das System ganz nach Wunsch auf die jeweiligen Bedürfnisse des  Unternehmens abstimmen lässt.

QuickKasse ist zudem eine wirklich tragfähiges Kassensystem, die besonders  zukunftssicher ist.
Online-Updates passen das System  fortlaufend an aktuelle Marktentwicklungen und neue gesetzliche  Regelungen an.
Das große Plus dabei ist die ausgezeichnete Konformität  des Systems mit allen Anforderungen, die der Gesetzgeber an die digitale  Betriebsprüfung stellt.
Diesen wichtigen Vorteil bieten  Standardlösungen nicht.

Trotz seiner vielfältigen Leistungen ist das System alles andere als  „träge“:
Unternehmen, die sich für eine Kassenlösung von TaylorCom  entscheiden, können mit ihrem Shop sofort loslegen.
Das bietet besonders  Einzelhändlern, die eine professionelle und gleichzeitig  benutzerfreundliche Lösung brauchen,
Vorteile. Zum Lieferumfang gehören  ein schneller Bondrucker, eine Kassenlade, ein hochwertiger Kassen-PC  sowie ein kompakter Scanner.

Auch die passende Lagersoftware ist auf Wunsch gleich inklusive. Sie  lässt sich ganz einfach anbinden und integrieren.
Mit dem Kassensystem QuickKasse können  Kundenkarte und Kundendaten, Lieferantendaten und Artikel ganz einfach  verwaltet werden.
Selbst die unkomplizierte und weitestgehend  automatisierte Erledigung der Korrespondenz ist damit möglich:
sei es  nun rund um das Bestellwesen, den Rechnungsversand oder die Lieferung.
Lieferscheine, Rechnungen und Bons lassen sich einfach ausdrucken;  Vorlagen können auf Wunsch per Mail als pdf-Anhang verschickt werden.

Der Soll-Bestand lässt sich mit Hilfe des Systems automatisch  kontrollieren. Auf Wunsch gibt es sogar Bestellvorschläge gleich  inklusive.
Die Verwaltung ist einfach: So lassen sich etwa beliebig  viele Warengruppe und Artikel anlegen und in verschiedene Preisgruppen  unterteilen.
Ebenso unkompliziert ist der Umgang mit den Stammdaten der  Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter. Auch die Kundenhistorie lässt sich  mit QuickKasse einfach nachverfolgen.

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht?

Die Funktionen und Möglichkeiten des Kassensystems sind überaus vielfältig.  Das geht jedoch nicht zu Lasten der Anwenderfreundlichkeit.
Das  Gegenteil ist der Fall: Bei der Konzeption des Systems hatte  Benutzerfreundlichkeit immer oberste Priorität.
Alle Funktionen wurden  so gestaltet, dass der Anwender rasch und ohne zeitraubendes Einarbeiten  mit allen Geschäftsvorfällen zurechtkommt. Es gibt keine komplizierten  Bedienungsanleitungen,
die erst „durchgeackert“ werden müssen, bevor es  mit dem Tagesgeschäft losgehen kann.

Die Kassenlösung bietet vielmehr alles, was der Nutzer braucht, auf  einen Blick.
Der „Kasse“-Menüpunkt zum Beispiel listet alle notwendigen  Parameter auf,
die für das schnelle Bearbeiten gebraucht werden.
Alle  Artikel scheinen übersichtlich auf und können via Schnellzugriff gesucht  werden.
Eine große Hilfe im täglichen Einsatz ist die Koppelung der  Funktionstasten F1 bis F12 mit häufig vorkommenden Geschäftsvorfällen.

Viel mehr als „nur“ eine Kasse …

All das zeigt eindrucksvoll, dass QuickKasse mit einer traditionellen  Registrierkasse eigentlich gar nicht verglichen werden kann.
Das zeigt  schon die einfache Menüführung, die eher der eines gängigen  Textverarbeitungsmenüs ähnelt, das viele Mitarbeiter bereits kennen.

Wie leistungsfähig das System bzw. Kassensystem ist, zeigt zudem, dass es allen  gesetzlichen und steuerrechtlichen Anforderungen genügt.
Damit ist die  Lösung stets für eine Betriebsprüfung gewappnet.
Alle Vorgaben der GDPdU  (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen)  werden strikt erfüllt.
So sind im Rahmen einer betrieblichen Prüfung  alle erforderlichen Daten übersichtlich und rasch parat.
Noch  leistungsstärker wird das Kassensystem im Kombination mit dem professionellen  Lagerverwaltungsprogramm Wawi LAGER 3000,
das den betrieblichen Einsatz  der „schlauen“ Kasse perfekt abrundet!            
        
Kassenprogramme, Lagersoftware, Kassensoftware, Software und Warenwirtschaft!
Kassensoftware, Lagerverwaltung,  auftrag, artikel, warenwirtschaft, Registrierkasse, Warenwirtschaftssoftware, großhandel, import, export, fakturieren,
rechnung, rechnungen, bondrucker, kassenhardware,  wawi, onlineshop, anbindung,shop anbindung, online shop software, computer onlineshop, online shop Magento Strato,
Registrierkassa, update, Registrierkassensystem, einfach, günstig, Kassensystem, preiswert, Registrierkassenpflicht, Kassa, shop
Warenwirtschaft Software,sql,kassieren, datev,modellbau, spielwaren,einzelhandel


Zurück zum Seiteninhalt