Profi von Kassensoftware Kassen Software System

Direkt zum Seiteninhalt
Kassenprogramm
Verbessern Sie die Leistung Ihres Unternehmens und
senken Sie Ihre Kosten im Bereich Software und Warenbewegungen.
Sparen Sie Zeit und Geld mit der richtigen Kassensystem,
Kassensoftware, Lagersoftware und Kassenprogramm.
Kernstück des Programms ist eine umfassende relationale
MySQL Datenbank mit Stammdaten  
zu den einzelnen Lieferanten, Kunden und Artikel
einer Statistik die alle Bewegungen wie Rechnungen,
Warenein- und Warenausgänge (Umsätze) archiviert.

Durch das Internet sind die Kunden sehr bequem  
geworden,
desto wichtiger ist die Kundenbindung



                     Wenn der Computer die Registrierkasse ersetzt   
 
            Einschalten und loslegen: Das ist für eine Kassensoftware  alles andere als selbstverständlich, doch es ist machbar.
Den Beweis  dafür erbringt die Softwareschmiede TaylorCom aus dem  nordrhein-westfälischen Bad Oeynhausen.

Die einfache, sichere und gleichzeitig effektive Lösung des deutschen Softwarehauses kurbelt die Unternehmensleistung
an und senkt  gleichzeitig die Kosten für die Warenbewegungen und den Software-Einsatz.

So funktioniert´s an der Kasse einfach statt kompliziert

Die passende Kassensoftware ist unverzichtbar für die effektive Bewegung  und Verwaltung des Warenbestands.
Das Kernstück des leistungsstarken  Systems von TaylorCom bildet eine umfassende relationale Datenbank.
Sie  erfasst sämtliche Stammdaten der Lieferanten und Kunden. Alle Rechnungen  und Warenbewegungen

werden GDPdU-konform archiviert. Betriebsabläufe  werden so beschleunigt und gleichzeitig effizienter. Stabilität hat  dabei oberste Priorität.
So kann man in Kombination mit robuster  Hardware stets auf die hohe Verfügbarkeit des Kassensystems vertrauen.  
Auch die Installation ist einfach und kann mittels Fernwartung ohne  eigene „Tüfteleien“ am PC erfolgen.


Das Kassensystem von TaylorCom kann aber noch mehr: Es fungiert zugleich  als intelligentes und bedienungsfreundliches Personalinformations-
und  Zeiterfassungssystem und zwar für alle Branchen und Betriebsgrößen.
Das  Ein- und Ausloggen per Codenummer vereinfacht und erleichtert die  betrieblichen Abläufe enorm.


QuickKasse – die Lösung für jede Betriebsgröße

QuickKasse von TaylorCom ist das Gegenstück zu unflexiblen  Registrierkassen, die sich mit einer modernen, effektiven  Warenwirtschaft nicht mehr vereinbaren lassen.
Die intelligente Software  kann weit mehr, als nur Beträge zusammenzählen. Sie erfüllt alle  steuerrechtlichen und gesetzlichen Anforderungen und bietet absolute  Rechtssicherheit.
All das verlangt keine speziellen  Systemvoraussetzungen.
QuickKasse läuft in jeder Windows-Umgebung stabil  und eignet sich durch seine intelligente Hardware-Anbindung für jeden  Shop und jede Branche.
Kompatibilität mit gängigen Hardware-Komponenten  wie Bondrucker, Kassendisplay oder Kassenschublade ist  selbstverständlich.

Benutzerfreundlichkeit hat oberste Priorität

QuickKasse "die Kassensoftware" punktet vor allem durch ihre Benutzerfreundlichkeit.
Das Programm ist intuitiv und erfordert kein Wälzen dicker Handbücher.

Das Menü der Kassensoftware lässt sich unkompliziert an die Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen.
Der Datenimport, das Rechnungsdesign und die Gestaltung der Kassenbons sind ebenfalls kinderleicht und werden von TaylorCom
mittels Gratis-Fernwartung unterstützt. Das gilt auch für die Einrichtung des Programms und die Einweisung in das System,
denn auch hier hat Anwenderfreundlichkeit oberste Priorität. Auch bei der Integration von Peripheriegeräten wie Barcode-Scanner,
Bondrucker und anderer Hardwarekomponenten wurde auf eine möglichst einfache Handhabung geachtet.
So erlaubt etwa ein Mobilscanner die effektive und stressfreie Abwicklung von Inventuren.
Aussagekräftige Statistiken und Umsatzberichte bilden die Basis für den Erfolg Ihres Unternehmens.


Intuitiv, schnell und komfortabel

Dank der intuitiven Benutzeroberfläche erlaubt QuickKasse das komfortable und schnelle Bearbeiten der Prozesse.
Alle Standardfunktionen in der Kassensoftware sind so zusammengefasst, dass nie der Überblick verlorengeht.
Artikelbilder lassen sich einfach einbinden und Kassenberichte in Windeseile erstellen.


Die Mitarbeiter können die Lösung auf einen Blick erfassen und sehen etwa im Menüpunkt „Kasse“ sofort alle Parameter,
die für eine rasche Bearbeitung gebraucht werden.

Noch einfacher wird es mittels Schnellzugriff über die Funktionstasten F1 bis F12 im Kassensystem,
an die sich alle häufig vorkommenden Geschäftsvorfälle koppeln lassen.


Ein Feature, das von den Anwendern besonders geschätzt wird, sind die branchenspezifischen Kassensoftware Einstellungen.
Vorkonfigurationen auf gängige Anforderungen bestimmter Branchen und Geschäftstypen sparen Zeit und sorgen für noch mehr Effektivität.
Die Lösung ist dennoch kein starres Kassensystem, sondern bleibt immer flexibel und lässt sich ganz nach Wunsch individualisieren.

Diese vielfältigen Funktionen im Kassenprogramm zeigen, dass QuickKasse mit einer traditionellen Registrierkasse ungefähr so viel gemein
hat wie ein analoges Tastentelefon mit einem modernen Smartphone. Dennoch ist das Kassensystem einfach
bedienbar und ähnelt einem gängigen und vertrauten Textverarbeitungsprogramm.

Zukunftssicherheit inklusive

QuickKasse ist eine zukunftssichere Lösung. Die aktuellen Marktentwicklungen und Vorgaben des Gesetzgebers
werden laufend in kostenlose Online-Updates umgesetzt.

Besonderen Wert legt TaylorCom dabei auf die gesetzlichen Anforderungen rund um die digitale Betriebsprüfung.
Eine Vorteil, den Standardlösungen nicht anbieten können.
QuickKasse erfüllt alle rechtlichen Vorgaben der GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen).
Kommt es zu einer Betriebsprüfung, sind alle erforderlichen Daten schnell und übersichtlich verfügbar.
Noch transparenter werden die Abläufe mit Einbindung des Lagerverwaltungsprogramms Wawi LAGER 3000 in das Kassensystem.
Wer auf eine Kassenlösung von TaylorCom setzt, kann mit seinem Shop sofort starten.
Die Lösung ist daher etwa bei Einzelhändlern beliebt, die eine bezahlbare, professionelle und gleichzeitig anwenderfreundliche Kassenlösung suchen.            
      
Fernwartung inklusive

Eine  maßgeschneiderte Kassenprogrammierung kann im Einzelfall Sinn machen,  ist aber für die meisten Händler unnötig teuer und kompliziert.
Auf der  anderen Seite können viele Standardlösungen nicht alle Vorgaben und Ansprüche erfüllen,
die der Händler an sein
Kassenprogramm stellt.  Lagerhaltung, Personalanbindung und Zeiterfassung unter Berücksichtigung  
von Mindestlohn und anderen wichtigen Faktoren können über unflexible  Softwarelösungen in der Regel nicht oder nur schlecht implementiert  werden.
Die leichte Bedienbarkeit des
Kassensystems durch das Personal spielt eine weitere  Rolle,
bei der Quick Kasse punkten kann. Intuitive Erlernbarkeit und  einfache Anpassung der Menüs an die Anforderungen des jeweiligen  Unternehmens sind kein Problem.
Der Datenimport, das Design der  Kassenbons und Rechnungen sowie die komplette Einrichtung und
Einweisung  in das Kassenprogramm erfolgt dabei über die vom Anbieter kostenlos  vorgenommene
Fernwartung.
Dadurch können eventuelle Störungen schnell  und zielführend beseitigt werden.

Flexible Möglichkeiten für jede Branche mit dem TaylorCom Kassensystem

Die  einfache Bedienung in der Kassensoftware umfasst eine intuitive Nutzeroberfläche, die  sämtliche Standardfunktionen übersichtlich zusammenfasst.
Die Einbindung  von Bildern der Artikel ist ebenso möglich wie die schnelle Erstellung  von
Kassenberichten.
Damit nicht jeder Einzelhändler die Einrichtung von  vorn beginnen muss, stehen für QuickKasse branchenspezifische  
Einstellungen zur Verfügung, die auf die üblichen Anforderungen  bestimmter Geschäfte vorkonfiguriert sind.
Trotzdem lässt sich alles  flexibel auf individuelle Bedürfnisse einstellen. Egal, wie sich die  Marktlage künftig entwickelt und welche Ansprüche dann an ein
Kassensystem gestellt werden:
Mit QuickKasse bleibt das System stets zukunftssicher.  Online-Updates werden regelmäßig zur Verfügung gestellt.  
Selbstverständlich legen wir großen Wert auf eine Konformität  mit allen rechtlichen Anforderungen für die digitale Betriebsprüfung.
Ein wichtiger Punkt, der bei vielen Kassen Standardlösungen längst nicht immer  erfüllt wird. Perfekt ergänzen lässt sich
QuickKasse „die  Kassensoftware“  durch die kompatiblen Lösungen in Sachen
Lagersoftware,  
die sich bestens integrieren und anbinden lassen. Die einfache  Verwaltung von Kunden (Kundenkarten), Artikeln und Lieferanten ist  
selbstverständlich. Sogar die weitgehend automatisierte Abwicklung der  Korrespondenz (wie die Aufgabe von Bestellungen oder das Verschicken von  
Lieferbestätigungen und Rechnungen) lässt sich über das Kassemprogramm und die  ergänzenden Systeme realisieren.
Das  TaylorCom Kassensystem ist ideal für Einzelhändler, die eine  professionelle, moderne und zuverlässige Kassensoftware Lösung benötigen, mit der sie  sofort starten können.
Zum Lieferumfang gehören ein schneller  Bondrucker, ein kompakter Scanner und eine Kassenlade sowie ein  hochwertiges Kassen PC.

Kassensoftware, Lagersoftware, Warenwirtschaft und Zeiterfassung – Kassensystem für alle Branchen und Anwendungsbereiche

Ist  es möglich ein Kassensystem bzw. Kassensoftware zu entwickeln, die alle  betriebswirtschaftlichen Merkmale abbildet und auf quasi jedem Windows  
Rechner läuft und sich zudem noch leicht und schnell bedienen lässt?
Ja,  dieser Aufgabe haben wir uns erfolgreich gestellt und können im  Onlineshop unter www.winlager.de/shop/ die ausgeklügelte Kassensoftware „QuickKasse“ präsentieren.

Shop
Das Kassenprogramm „Quickkasse“ – was leistet das Kassensystem als Universaltool?

Wenn  die Buchhaltung dem eigentlichen Unternehmenserfolg hinterherhinkt, ist  das kein gutes Zeichen.
Der reibungslose Verkauf beginnt mit einer  ausgeklügelten
Kassensoftware. Diese ist idealerweise mit dem Lager  gekoppelt und immer auf dem aktuellsten Stand.
Wichtig ist, dass sich  Ihr Mitarbeiter schnell mit der Kassensoftware zurechtfindet und  sämtliche Geschäftsvorfälle bearbeiten kann.
Uns war wichtig, dass sich  ein Nutzer nicht mit seitenlangen Bedienungsanleitungen quälen muss,  sondern sich die Kassensoftware auf einen Blick erfahren lässt. Unter  dem
Menüpunkt „Kasse“ sind alle relevanten Parameter aufgelistet, die  für eine schnelle Bearbeitung notwendig sind. Die
Kassensoftware listet  die Artikel übersichtlich auf,
ermöglicht den schnellen Zugriff auch  über diverse Suchfunktionen und bietet verschiedene Zahlungsarten an.  Und der schnelle Zugriff? Mit den Kassenprogramm
Funktionstasten (F1-F12) lässt sich  mit der intelligenten Kassensoftware jeder häufig vorkommende  Geschäftsvorfall abbilden.



Kassensoftware „Quickkasse“ – darf es auch ein bisschen mehr Kundenservice sein?

Guter  Kundenservice beginnt bei der Kassensoftware bereits bei der  kostenlosen Einrichtung und Einweisung via Fernwartung.
Dank der  benutzerfreundlichen und selbsterklärenden Kassenoberfläche sowie den  kostenlosen Online Updates sind Sie nicht nur schnell im Thema,
sondern  immer up to date und der Konkurrenz einen Schritt voraus.
Das gute  Handling betrifft aber nicht nur die Kassensoftware selbst, auch  Peripheriegeräte wie Barcode Scanner, Bondrucker und weitere Hardware  lassen sich problemlos ins Kassensystem integrieren.
Inventuren realisieren Sie mit geringem Zeitaufwand via Mobilscanner. Die Kassensoftware soll Sie natürlich auch über den unternehmerischen Erfolg  informieren.
Kein Problem! Das Kassenprogramm liefern Ihnen Warenausgänge,  Umsatzberichte und eindeutige Statistiken. Damit ist das  Leistungsportfolio der
Kassensoftware aber noch lange nicht erschöpft.


Die  Kassensoftware \ Kassenprogramm „Quickkasse“ im Bundle mit LAGER3000  & Kassen- u. Inventur Laserscanner lässt in puncto geordneter  
Betriebsablauf und Jahresabschluss keine Wünsche mehr offen: Kassieren,  Quittungen erstellen, Bestellwesen mit Bestellvorschlag, Wareneingang,  
Kunden- und Lieferantenverwaltung, Export von Kunden und  Marketingaktionen, Importassistent, Datenexport, Inventuren und vieles  mehr.
Mit unserem Filialsystem führen Sie die Umsatzdaten aller Filialen  in Ihrer Unternehmenszentrale zusammen und versorgen die Außenstellen  
mit identischen Artikelstammdaten. Sie wünschen sich im Hinblick auf den  gesetzlichen Mindestlohn und die Nachweispflicht neben der  
Kassensoftware eine ausführliche Zeiterfassung? Auch damit wir dienen. Nehmen Sie einfach jetzt unverbindlich  Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gerne ausführlich über Kassensoftware und Lagersoftware.

Kommunen   Behörden Fileworker Lexware Group Kaufmann Test Kassenprogramm  Kassensoftware Freeware Kassensystem Lexware Zeiterfassung  Personalzeiterfassung

Perfektes  Kassensystem zu einer perfekten Komplettlösung für Ihr Einzelhandel bzw. Business.
Das
Kassenprogramm ist natürlich GoBS und GDPdU fähig. Kassensoftware läuft auch in Österreich und Schweiz.  
Überzeugen Sie sich selbst von der einzigartigen Handhabung und den  vielen Möglichkeiten der Kassensoftware.
Kassensoftware sollte nicht nur  schick aussehen,
sie sollte vor allem nützlich sein! Die Kassensoftware  bietet unübertroffene Skalierbarkeit im Netzwerkbetrieb und unterstützt  eine
große Bandbreite an Peripheriegeräten, wie zum Beispiel Drucker,  Scanner und Displays.
Erweitern Sie Ihr Serviceangebot und vergrößern  Sie Ihr Unternehmen. DMS Software (Data Management Software)  Reparaturservice für ihr Handy Handyreparatur


Die digitale Betriebsprüfung – auf der sicheren Seite mit TaylorCom Kassensoftware
Kunden  von TaylorCom suchen nach einer Kassensoftware, die sich als stabil,  leistungsfähig, zukunftssicher und jederzeit bereit für eine  Betriebsprüfung erweist.
Das umfangreiche
Kassenprogramm von TaylorCom  erfüllt die GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit  digitaler Unterlagen).
Betriebsprüfer wissen es zu schätzen, wenn die  zur Prüfung erforderlichen Daten schnell und übersichtlich zur Verfügung  stehen.
Und auch der direkte Kunde von TaylorCom erkennt die vielen  Vorteile der Kassensoftware. So findet er sich auch bei einem großen  Artikelstamm schnell zurecht, hält seine
Lagerbestände
( Lagerprogramm ) gering und ist durch die Kennzahlen immer über den Erfolg seines Unternehmens informiert.

Durch das Internet sind die Kunden sehr bequem  geworden,
desto wichtiger ist die Kundenbindung per Kassensoftware \ Kassensystem.
Bei der TaylorCom Kassensoftware wird parallel zum Bonausdruck ein zweiter Bon als Gutschein ausgedruckt.
Die Akzeptanz kartenbasierter Kundenkartenbindungsprogramme singt stätig.

Nachteile der Kundenkarte:

1.   Produktion der Kundenkarten kostet Zeit und Geld (Produktion, Versand, Folgekosten Ersatzkarte).
2.   Verarbeitung und Datenspeicherung der Kundeninformationen. Kunden möchten dieses nicht mehr.
    Siehe die ganzen Diskussionen über den Datenschutz wie Facebook u. Datenmissbrauch.
3.   Werbeflut, Post, eMail und Telefon
4.   Konsumenten kaufen lieber bequem im Internet. Kundenkarte kommt erst gar nicht zum  Einsatz.

Unsere Kassensoftware druckt parallel zum Bonausdruck einen zweiten  Gutscheinbon aus.

Mehr Konsumbereitschaft Ihrer Kunden:

Haben die Kunden erstmal einen Gutschein, steigt die Konsumbereitschaft, und dadurch Ihr Umsatz.

Im Durchschnitt werden 88% der Gutscheinbons eingelöst. D.H. 88% der Gutscheine kommen in das Unternehmen zurück.
89 Einzelhändler haben über 22 Wochen bei unseren Test mitgewirkt.

Ein höchst leistungsfähiges Lagerprogramm \ Lagerverwaltungssystem ergänzt unsere Software.


QuickKasse – effektiver arbeiten mit funktionsreicher Kassensoftware
Funktionale  Software zur Kassen- und Lagerverwaltung sowie Warenwirtschaft ist  elementar für den Erfolg im Handel.
Moderne Kassensoftware oder Kassensysteme sollte  flexibel und vielseitig sein und muss auch gesetzliche Anforderungen  erfüllen.
Die hochwertige
Kassensoftware QuickKasse macht  Unternehmen durch leichte Handhabung und großen Funktionsumfang  effektiver.
Verwaltungsvorgänge werden deutlich einfacher. Unternehmen  können erheblich profitieren, denn das
Kassensystem senkt Kosten bei  allen Warenbewegungen.

Kassesystem - intelligente Software mit intuitiver Bedienung
QuickKasse  hat mit der traditionellen Registrierkasse kaum noch etwas gemeinsam.  
Das Arbeiten mit diesem Kassenprogramm unterscheidet sich nicht  wesentlich von gängigen Textverarbeitungsprogrammen,
so dass sich jeder Mitarbeiter schnell daran gewöhnt. Verwenden Sie den Computer statt der  überholten Registrierkasse und machen Sie allen im Betrieb die Arbeit  leichter.
Das Programm eignet sich für jeden Bereich und kann weitaus  mehr als Beträge addieren oder subtrahieren.
Sie können es problemlos  mit dem
Lagerverwaltungsprogramm Wawi LAGER 3000 verbinden.

Schlanke Verwaltung und mehr Überblick im Kassenprogramm
Ob  Wareneingang oder Warenausgang, das Kassensystem QuickKasse verschafft  einen optimalen Überblick über sämtliche Bewegungen.
Sie können Artikel  mit Barcode scannen und Ihre Mitarbeiter- und
Kundendaten zeitgemäß verwalten. Die intuitive, benutzerfreundliche
Software lässt sich mit  PC-Tastatur und Maus, Touchscreen oder Barcodescanner bedienen. Bons,  Rechnungen und Lieferscheine können Sie ohne Aufwand drucken.
Ihre  Vorlagen versenden Sie bei Bedarf einfach als PDF-Anhang per E-Mail. Das  System nimmt eine automatische Soll-Bestand-Kontrolle vor und macht  sogar Bestellvorschläge.
Sie können beliebig viele Artikel und  Warengruppen anlegen und in verschiedene Preisgruppen unterteilen.

QuickKasse gestattet auch die Stammdatenverwaltung beliebig vieler  Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter. Die Kundenhistorie lässt sich  einfach nachverfolgen.
Storno können Sie ebenso leicht vornehmen wie  Rabattbons erstellen. Für den Ausdruck haben Sie die Wahl zwischen DIN  A4 und oder DIN A5.

Alle Vorgänge übersichtlich in einem Kassensystem
Möchte  ein Kunde nur einen Teilgutschein einlösen, ist das ebenfalls möglich.  Die leistungsfähige Kassensoftware gestattet tägliche, monatlich oder  vierteljährliche Kassenberichte.
Dank vollständigem Reporting ist die  monatliche Umsatzauswertung sehr leicht. Wichtige Funktionen wie  Tagesabschlüsse schützen Sie mit Passwörtern,
so dass nur Befugte Zugang  haben. Ob zeitlich begrenzte Aktionspreise oder die automatische  Generierung von Formularen, das Kassensystem
QuickKasse
bietet Ihnen den  vollen Funktionsumfang, der für den reibungslosen Kassenbetrieb und die  Warenwirtschaft im Verkauf notwendig ist.        

Automatischer Lagerbestand
     
Ware ordern per Lagersoftware. Bestellungen direkt an Lieferanten
Mit dem Lagerprogramm LAGER 6000 erfassen Sie Bestellungen in zwei einfachen Schritten:  Artikel auswählen,  
Bestellung als PDF verschicken. Ohne Schnickschnack - schnell und  einfach.
Sind Ihre bestellten Artikel eingetroffen? Erfassen Sie Wareneingänge, so bleibt Ihr Lager auf dem neuesten Stand.
        
Mit der TaylorCom Warenwirtschaft bzw. Lagerprogramm ist es einfach, denn alle Lagerbestände  werden automatisch aktualisiert.
So werden Änderungen im Lager sofort  aktualisiert und archiviert (History).
Geht eine Lieferantenbestellung ein, erfolgen die entsprechenden  Lagerbewegungen per Mobilscanner oder automat
isch ins System.
Bei der Artikelverwaltung helfen Ihnen auch Barcods (EAN,Code39 usw), die Sie gemäss  Ihren Anforderungen frei definieren können.
Natürlich können Sie auch mehrere  Artikel zusammen als Stücklisten erfassen.

   

     
"QuickKasse" ist die intelligente Kassensoftware für jeden Bedarf

Die unflexiblen Registrierkassen bzw. Kassensysteme von früher haben im modernen  Einzelhanden nichts mehr zu suchen.
Von einer hochwertigen  Kassensoftware erwartet man mehr als nur das bloße Addieren von Beträgen.
Steuerrechtliche und andere gesetzliche Anforderungen müssen  bis ins letzte Detail erfüllt werden.
siehe Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen.
Nur dann
ist eine Kassensoftware bzw. das Kassenprogramm wirklich flexibel einsetzbar.
Mit
QuickKasse gibt es jetzt eine stabile  und flexible Allroundlösung, die auf jeder Windows-Umgebung einsetzbar  ist.
Über die intelligente Anbindung von Hardware (z.B. Handscanner, Bondrucker usw.)  kann das Kassensystem auf jede gewünschte Branche z.B.
Einzelhandel und Shop Situation angepasst  werden.
Der Anschluss der Hardware erfolgt dabei problemlos über  USB-Schnittstellen, bietet also eine maximale Kompatibilität
mit  gängigen Hardware-Komponenten wie Bondrucker, Etikettendrucker, Kassendisplay und  Kassenschublade.
Mit dem integrierten Kassenbuch haben Sie einen komfortablen Überblick über Einnahmen und Ausgaben.
Mehr als nur
eine Kassensoftware. Mit diesen Kassenprogramm betreiben Sie Ihre Kundenbindung in hohen maßen.
Geben Gutscheine aus oder vergeben Rabatte die der Kunden auf dem Bon sieht.



        Endlich verfügbar: eine Kassensoftware, mit der jeder zurechtkommt!                          
            Am Front-End der Kassensoftware sollte es wirklich schnell und fehlerlos  laufen. Doch die Realität im Handel sieht oft anders aus.
Viele  Kassensysteme bzw. Kassenprogramme sind kompliziert, unverständlich und alles andere als  benutzerfreundlich.
Dabei kann Kasse wirklich einfach sein, wie ein neues Kassensystem \ Kassensoftware der renommierten
ostwestfälischen Softwareschmiede  TaylorCom eindrucksvoll beweist.


„QuickKasse“ – die erste wirklich selbsterklärende Kassenoberfläche

Das Kassensystem bzw. Kassenprogramm QuickKasse bildet alle betriebswirtschaftlichen  Merkmale ab und läuft ohne Mucken auf jedem Windows Rechner.
Vor allem  lässt sich das Kassensystem „made in Germany“ leicht und schnell bedienen.
Bei  der Programmierung wurde besonders auf Anwenderfreundlichkeit geachtet.  
Das Ergebnis dieser Bemühungen kann sich sehen lassen: Das Kassenprogramm "QuickKasse" ist  so konzipiert, dass die Benutzung fast intuitiv ist.
Der Mitarbeiter  muss sich nicht erst durch seitenlange Bedienungsanleitungen quälen, um  das System zu begreifen und zu bedienen.
Alle Funktionen lassen sich auf  einen Blick erfassen und verstehen.
Der Menüpunkt „Einstellungen“ listet alle  wichtigen Parameter auf, die man für eine schnelle Bearbeitung braucht.  
Alle Artikel werden übersichtlich gelistet und können auch über diverse  Suchfunktionen in Windeseile gefunden werden.
Für die Bezahlung bietet  das Kassensystem verschiedene Zahlungsvarianten an und ermöglicht auch dabei  eine schnelle Orientierung.

All das sorgt dafür, dass der Mitarbeiter problemlos mit den Funktionen der  Kassensoftware zurechtkommt und
ohne langwierige Einschulung alle  Geschäftsfälle richtig abrechnet.
Besonders rasch klappt es mit dem  Zugriff durch den Klick auf die Funktionstasten der Kassensoftware (F1 bis F12),
die jeden  häufig auftretenden Geschäftsfall intelligent abbilden.


Ein Kassensystem \ Kassenprogramm \ Kassensoftware als Universaltool

QuickKasse die Kassensoftware - kann aber noch mehr: Das Kassensystem steht ständig mit dem  Lagerprogramm in Verbindung und
hält die Buchhaltung daher stets auf dem  aktuellsten Stand.
In Kombination mit der Kassensoftware und  Inventur-Laserscanner und Lager 3000, dem Tool für Lagerverwaltung und  Warenwirtschaft,
sorgt es für einen geordneten Betriebsablauf, Inventurbestand und  Jahresabschluss.
Dabei ist alles inklusive, was ein intelligent  geführtes Unternehmen braucht: Kassieren per Kassensoftware, das Erstellen von Quittungen,  
das Bestellwesen inklusive Bestellvorgang, die Lieferanten- und  Kundenverwaltung,
der Wareneingang, Marketingaktionen, Inventuren,  Datenexport und vieles mehr.
Ein Kassen Filialsystem führt auf Wunsch die  Umsatzzahlen aller Standorte in der Unternehmenszentrale
zusammen und  versorgt die Filialen mit identischen Artikelstammdaten.
Auch eine  Zeiterfassung die über die Kassensoftware läuft, gibt es gleich inklusive
(nähere Informationen dazu und zu  den anderen Features auf www.winlager.de/shop/.

Der unternehmerische Erfolg lässt sich mit diesem Kassensystem bzw. Kassensoftware ganz  einfach verfolgen:
Unterprogramme liefern sozusagen auf Knopfdruck  aussagekräftige Informationen über Warenausgänge,
Umsatzentwicklungen  sowie andere wichtige Kennzahlen und Statistiken.
Dabei ist GdPdU  GoB Konformität, die Kassen heute aufweisen müssen, immer inklusive.  
Das Kassenprogramm wacht darüber, dass hier alle rechtlichen Anforderungen  erfüllt werden.
In der Praxis bedeutet das, dass alle Aufzeichnungen  vollständig und korrekt sind und dass sie geordnet, unverändert und  zeitgerecht erfolgen.
Das Kassensystem stellt sicher, dass alle  Bargeschäfte vorschriftsmäßig aufgezeichnet und auch belegt werden.

Darf es etwas mehr Kundenservice sein?

Kundenservice ist für TaylorCom nicht nur ein Schlagwort, sondern ein  wichtiger Teil der Unternehmensphilosophie,
den das Softwareunternehmen  Tag für Tag lebt.
Das beginnt schon bei der kostenlosen Einrichtung der  Kassensoftware und bei der Einweisung via praktischer Fernwartung.
Die  ebenfalls kostenlosen Online-Updates sorgen dafür, dass die  benutzerfreundliche Kassenoberfläche
immer up to date ist und die  Anwender der Konkurrenz daher stets einen Schritt voraus sind.
Und  natürlich betrifft das gute und einfache Handling nicht nur das  Kassensystem selbst, sondern auch alle angebundenen
Peripheriegeräte wie  etwa Bondrucker, Barcode-Scanner und andere Hardwarekomponenten.
Sie  lassen sich ganz einfach und unkompliziert in das Kassensystem bzw. Kassenprogramm  integrieren.
Mobilscanner sorgen etwa dafür, dass sich Inventuren mit  geringem Zeitaufwand realisieren lassen.

Und welches „Geheimnis“ steckt nun hinter all diesen Leistungen, die für ein Kassensystem
bzw. Kassenprogramm alles andere als selbstverständlich sind?
Diese Frage  lässt sich einfach beantworten: TaylorCom entwickelt seine Softwarlösung  basierend auf modernen, schnellen und relationalen SQL Datenbanken.
Das „Herz“ des  intelligenten Programms ist eine umfassende, relationale Datenbank, die  alle Stammdaten zu den Kunden und den Lieferanten erfasst.
Sie  archiviert gleichzeitig eine aussagekräftige Statistik aller Umsätze und Kassenbuch,  also aller Warenein- und Warenausgänge.            


Das TaylorCom Kassensoftware ist ideal für Einzelhändler, die eine professionelle, moderne und
zuverlässige Kassensoftware bzw. Komplettlösung benötigen, mit der sie sofort starten können.
Zum Lieferumfang gehören ein schneller Bondrucker, ein kompakter Scanner und eine Kassenlade sowie ein hochwertiges Kassen PC mit SSD Festplatte.
Peripherie: Barcodescanner, Mobile Datenerfassung, Etiketten, Display, Bondrucker und Kassenschublade.
Individuelle Softwareprogrammierung Lagerverwaltung Kassensoftware Lagerprogramm Lagerverwaltungssoftware PC-Kasse Kassen Kassenprogramm
PC Kassen Kasse Faktura Barcode Lagersoftware Mobilscanner opentrans


        

Kassenprogramme, Lagersoftware, Kassensoftware, Software und Warenwirtschaft!
Kassensoftware, Lagerverwaltung,  auftrag, artikel, warenwirtschaft, Registrierkasse, Warenwirtschaftssoftware, großhandel, import, export, fakturieren,
rechnung, rechnungen, bondrucker, kassenhardware,  wawi, onlineshop, anbindung,shop anbindung, online shop software, computer onlineshop, online shop Magento Strato,
Registrierkassa, update, Registrierkassensystem, einfach, günstig, Kassensystem, preiswert, Registrierkassenpflicht, Kassa, shop
Warenwirtschaft Software,sql,kassieren, datev,modellbau, spielwaren,einzelhandel


Zurück zum Seiteninhalt